über meine Arbeit

Tierphysiotherapie

Zur Physiotherapeutischen Behandlung gehören Massagen, Bewegungsübungen uvm. Die Methoden sind im Humanbereich, bei der Behandlung von Sportlern eine Selbstverständlichkeit und seit einigen Jahren, auch mit viel Erfolg im Veterinärbereich. Sie sollten eine ergänzende Maßnahme zur tierärztlichen Behandlung darstellen.

Wie beim Menschen, entstehen auch beim Tier Muskelverhärtungen, Sehnenverkürzungen, Wirbel- und Gelenkblockaden oder Gelenkversteifungen. Die Physiotherapie bietet ein breites Spektrum an Möglichkeiten dem vorzubeugen, oder bereits entstandene Schäden zu korrigieren. Dieses fördert die Beweglichkeit und Schmerzfreiheit des Tieres.

Das Tier ist leistungsbereiter und bekommt eine verbesserte Lebensqualität.

Services

Was ich mache

Genaue Anamnese der bisherigen Problematik

Gangbildanalyse

Manuelle Therapie

Behandlung mittels 3b-Flächenlaser

Matrix Rhythmustherapie

Dry Needling

Verleih von Magnetfeldtherapiegeräten

Erstellung eines Trainingsplans

Vertrieb von Novafon PRodukten

Dienstleistung

Tierphysiotherapie

Beim Erstbesuch beträgt die Behandlungsdauer  im Durchschnitt 90 Minuten.

Bei Folgebehandlungen beträgt die durchschnittliche Behandlungsdauer 50 Minuten. 

Als Nachbehandlung zählen Termine die direkt an die Erstbehandlung vereinbart werden und in den nächsten Wochen erfolgen.

Stallung

Pferdepension

Haben Sie Interesse an einer Box, so kontaktieren Sie mich gerne.

Derzeit sind leider keine Einstellplätze frei. Gerne setze ich Sie jedoch  auf die Warteliste und melde mich wenn wieder ein Einstellplatz zur Verfügung steht.